Browsing Tag

Zukunftsarbeit

Forschung für die Transformation / Master Sustainable Marketing & Leadership Von am 15. Oktober 2018

Kunst, Kultur und Transformation

Bergische Klimagespräche #BKG2018 „Kunst, Kultur und Transformation“ lautete der Arbeitstitel der 2. Bergischen Klimagespräche  auf dem Heiligen Berg. Die Klimagespräche wurden 2009 von Reinhard Pfriem und Wolfgang Sachs zunächst als Spiekerooger Klimagespräche ins Leben gerufen. Seit 2017 finden die Gespräche im Bergischen, zuerst in Solingen und dieses Mal in Wuppertal statt. Die wissenschaftliche Leitung der nun unter der Ägide des…

Forschung für die Transformation / Lehre / Master Sustainable Marketing & Leadership Von am 14. Oktober 2018

Die große Kunst der Transformation

Auch das dritte Buch, das ich diesem Herbst vorstellen und nicht nur meinen Studierenden ans Herz legen möchte, befasst sich mit transformativen Entwicklungen und dadurch zu Tage tretenden Dysfunktionalitäten aber auch Chancen unserer Wirtschaft. Allen diesen drei hier vorgestellten Büchern ist die Diagnose gemein, dass die Art und Weise, wie wir wirtschaften, zu Fehl-Steuerungen führen muss und in der Konsequenz…

Lehre / Master Sustainable Marketing & Leadership Von am 30. September 2018

Jörg Heynkes – Zukunft 4.1

Jörg Heynkes ist ein alter Freund des Hauses und war schon mehrfach zu Vorträgen an der Hochschule Fresenius im Kölner MediaPark zu Gast, zuletzt auf der Herbsttagung  2017 der Wissenschaftlichen Kommission Nachhaltigkeitsmanagement im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (NAMA) mit dem Motto „Welchen Beitrag kann die BWL zur sozial-ökologischen Transformation leisten?“. (Siehe auch das von Gunnar Sohn kuratierte Gespräch mit Jörg…

Forschung für die Transformation / Master Sustainable Marketing & Leadership Von am 2. März 2018

Blockchain im Marketing

Forschung oder Lehre? Ich muss zugeben, dass ich mich mit den Kategorien manchmal schwertue. Warum? Im Master Sustainable Marketing und Leadership setzen wir konsequent auf forschendes Lernen. Es geht darum, dass sich die Studierenden Kompetenzen (ich finde in diesem Kontext Jean-Pol Martins Begriff „Weltverbesserungskompetenz“ ausgesprochen passend) durch Wissenserschließung und Wissensproduktion erarbeiten können. Wie wir das machen, stelle ich hier in…

Forschung für die Transformation / Master Sustainable Marketing & Leadership Von am 21. Februar 2018

Utopie Podcast #KönigVonDeutschland

„Das alles, und noch viel mehr | würd‘ ich machen, wenn ich König von Deutschland wär‘“ räsonierte einst der „Ton Steine Scherben“-Frontmann Rio Reiser (1959-1996). Um diese Zeile dreht sich das Utopie Podcast Projekt des  Journalisten, Bloggers und Volkswirts Gunnar Sohn und von mir. Utopien beschreiben, um mit Reinhard Pfriem (s. u.) zu sprechen, „kein Land nirgendwo„. Der Begriff (griech: oú + tópos,…